Äppelsche-Logo
Seite 20 von 23
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21 22 23              

StartseiteGartentipsHaushaltstipsGesundheits-/SchlanktipsDas GartenjahrBauernregelnMondseiten
Rezepte
Lustige SeitenLinksKontakt zu unsGästebuch

Trennlinie

Haushaltstipps-VerschiedenesClipart

Kochen Backen

auch zu beachten: Haushaltstipps - ultimativ & unentbehrlich

Trennlinie

Themensuche

Suchwort eingeben              powered by FreeFind
Stichwortsuche 

 
KaminKamin - weniger Ruß
Kaminfeuer produziert viel weniger Ruß, wenn ab und zu eine Prise Salz auf das Feuerholz gestreut wird.
Auto_WinterFrostschutzmittel selbstgemacht
Frostschutzmittel ist ganz leicht selbst herzustellen: Einen Liter Spiritus mit einer Tasse Wasser und zwei Esslöffeln flüssigem Spülmittel mischen. Das ist frostsicher bis minus 37 Grad.
Gürtellöcher stechen
GürtelGürtel brauchen manchmal neue Löcher. Dazu eine Stricknadel mit einer Kerze erhitzen, Korken unter den Gürtel legen und mit der Nadel ein Loch durchstechen.
TeppichTeppich vor dem Verlegen ausgerollt liegen lassen
Wenn Sie einen Teppich verlegen, sollten Sie ihn zunächst mindestens einen Tag ausgerollt liegen lassen. Er lässt sich dadurch glatter verlegen und leichter, vor allem passgenauer zuschneiden. In großen Räumen ist es empfehlenswert, ihn zum Auslegen dann wieder jeweils zur Hälfte einzurollen, ehe Sie schneiden.
Kräftige Farben dank richtiger GrundierungStreichen
Wollen Sie eine Wand mit einer dunkleren Farbe streichen, sollten Sie sie zunächst in Grau grundieren. Nach dem Trocknen dann die entsprechende Farbe auftragen. Durch das Grau wirkt sie viel kräftiger, selbst hellere Töne erscheinen durch den Untergrund viel satter.
Fettschmutz leichter von Dunstabzugshaube lösen
An jeder Dunstabzugshaube haftet nach kurzer Zeit hartnäckiger Fettschmutz. Herkömmliche Reiniger können da oft nichts ausrichten. Mit einer Mischung aus flüssigem Geschirrspülmittel und Spülmaschinenpulver kann man den Belag mühelos entfernen.
Waschmittelfach reinigen
Bei Waschmaschinen sehen die Waschmittelfächer mit der Zeit meist verschmuddelt aus. Man kann dann die Schublade des Faches in die Spülmaschine stellen.
SofaPolsterbezüge mit strahlenden Farben
Damit die Farben von Polstermöbeln wieder frisch aussehen, die Bezüge mit Rasierschaum einsprühen und diesen einziehen lassen. Absaugen und erst wieder nach dem Trocknen benutzen.
SchrankSchränke - Abstand zur Wand
Schränke, die mit der Rückwand zu nah an der Wand stehen, verhindern die Luftzirkulation im Zimmer. Folge: Hinter dem Schrank wird es kalt und feucht - und das kostet Sie mehr Heizkosten als nötig. Lieber rund vier Zentimeter Zwischenraum lassen.
Fensterleder aufbewahren
Fensterleder wringe ich nach Gebrauch gut aus, bewahre es dann in einem verschlossenem Einmachglas auf - so wird es nie steif.
MalenPreiswerter Deckweiß-Ersatz
Kinder mischen bei Wassermalfarben gerne Farben mit Weiß, doch Deckweiß ist teuer und schnell verbraucht. Weiße Abtönfarbe aus dem Baumarkt tut's auch und ist zudem deutlich günstiger.

Fenster putzenglänzende Fensterscheiben
Fensterscheiben bekommen einen tollen Glanz, gibt man in das Putzwasser einen Schuss Klarspüler für die Spülmaschine hinein.

nach oben

GlasvaseGlasvasen mit Kalkrändern
Glasvasen mit Kalkrändern werden wieder blank, wenn man sie mit Wasser füllt, dem ein Schuß WC-Reiniger hinzugefügt wurde. Das Ganze über Nacht stehen lassen.
Microfaser-Tücher falten
Tücher aus Microfaser saugen Flüssigkeiten besser auf, wenn man sie beim Wischen nicht zusammenknüllt, sondern übereinander faltet.
Polstermöbel enthaaren
Ein breites Klebeband mit der Klebeseite nach außen um die Hand wickeln und die Polster sauber klopfen.
KaminKorken als Kamin-Anzünder
Tip von Werner aus der Schweiz (Danke):
Korkzapfen von Weinflaschen sammeln und in ein Glas mit Brennsprit einlegen (je länger je besser). Diese benutzt man dann als Zündzapfen um das Holz im Kamin an zu machen. Wenn man im Kamin einen solchen Zapfen reinlegt und darüber das Holz aufstellt, dann den Zapfen anzündet, wird somit das Holz bald brennen ohne mit Zeitungen oder ähnlichem Hilfsmittel.
Spuren im Schnee sind Einladung für Einbrecher
Führen Ihre Fußstapfen nach einem Schneefall nur vom Haus weg, lässt das vermuten, es sei niemand im Haus. Gehen Sie daher einmal hin und her, um verräterische Spuren zu verwischen.
MikrowelleMikrowelle reinigen
Hartnäckige Flecken in der Mikrowelle verschwinden, wenn man eine Schale mit Wasser mit drei Esslöffel Zitronensaft füllt und hineinstellt.
Das Gerät dann fünf Minuten auf höchster Stufe laufen lassen. Der Dampf schlägt sich an den Innenwänden nieder und man kann den Schmutz mit einem feuchten Tuch entfernen.
SchneeSchnee schippen leichtgemacht
Wenn man die Schaufel mit einer Kerze abreibt, bleibt der Schnee nicht daran hängen und lässt sich einfacher wegschippen.
alte Pinnwand auffrischen
Zerstochene Pinnwände werden wieder wie neu, wenn man sie mit feinem Sandpapier abreibt und mit Möbelpolitur betupft.
WärmflascheAuto - eisfrei ohne Kratzen
Windschutzscheiben eisfrei ohne lästiges Kratzen: Legen Sie 15 Minuten vor der Fahrt eine Wärmflasche mit heißem Wasser auf das Armaturenbrett. Dies erwärmt die Scheibe, das Eis schmilzt.
WerkzeugHolzkohle fürs Werkzeug
Werkzeug rostet nicht, wenn in den Werkzeugkasten ein Stück Holzkohle gelegt wird. Dieses zieht die Feuchtigkeit an und hält so die Luft trocken.
Deoflecken entfernen
Spuren vom Deo verschwinden mit Zitronensäure, in heißem Wasser aufgelöst (12 Gramm je Liter). Eine Stunde einweichen und normal waschen. Funktioniert auch mit kaltem Wasser, wenn die Einweichzeit erhöht wird.
Schweißflecken entfernen
Schweißflecken hinterlässt in Blusen und T-Shirts hässliche und hartnäckige Ränder. Dann die Stellen eine Zeit lang in verdünnter Essiglösung (farbloser Essig oder stark verdünnte Essig-Essenz) einweichen und danach normal waschen. Bei Seide die Flecke mit Spiritus ausreiben.
Einparkhilfe für die Garage
Hängen Sie an die Garagendecke einen Tennisball, der die Windschutzscheibe des Auto berührt, wenn es optimal in der Garage steht. Dann kann beim Einfahren nichts mehr passieren.

Die Tipps sind ohne Gewähr oder Garantien !

Seite 20 von 23
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21 22 23              

 

nach oben

zur Hauptseite mit Java-Darstellungzur Hauptseite ohne Java-Darstellung

Trennlinie

© Silvia Jokel
emailemail
(Hinweis: Die eMail-Adresse ist aus Spam-Schutz-Gründen nicht mit einem Link unterlegt)


Stand: 25.10.2012

Countomat website statistics and webcounter (Statistik & Logfileanalyse, Statystyk, Statistici, Statistique)

zähler