Äppelsche-Logo
Seite 7 von 23
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21 22 23              

StartseiteGartentipsHaushaltstipsGesundheits-/SchlanktipsDas GartenjahrBauernregelnMondseiten
Rezepte
Lustige SeitenLinksKontakt zu unsGästebuch

Trennlinie

Haushaltstipps-VerschiedenesHausfrau-Gif

Kochen Backen

auch zu beachten: Haushaltstipps - ultimativ & unentbehrlich

Trennlinie

Themensuche

Suchwort eingeben              powered by FreeFind
Stichwortsuche 

 
Kaffeekanne-gifKaffeekanne säubern
Kaffeekannen lassen sich leicht säubern, indem man einige Reiskörner und Wasser in die Kanne gibt und gut schüttelt.
RotweinWäsche kennzeichnen
Tinte zum Kennzeichnen von z.B. Unterwäsche stellt man preiswert selbst her, indem man Rotwein mit Essig mischt. Eine Kennzeichnung mit dieser Lösung ist resistent gegen Waschen und Bleichen.
schraube-gifSchraube locker
Ist eine Schraube locker und hält nicht mehr an ihrem Platz, einfach ein Streichholz ins Loch stecken, abbrechen und die Schraube wieder eindrehen.
korkenzieher-gifalte Dübel entfernen
Alte Dübel lassen sich bestens mit einem Korkenzieher aus den Wänden ziehen.

Holzwürmer
Holzwürmer verschwinden, wenn man das befallene Möbelstück ein bis zwei Wochen täglich mit einer halbierten Zwiebel einreibt. So werden die Schädlinge vertrieben.

Holzwürmer lieben Eicheln. Aus diesem Grund kann man bei einem befallenen Möbelstück die Plagegeister damit vertreiben. Stellen Sie einen Teller mit Eicheln vor die Wurmlöcher. Der Geruch wird die Würmer hervorlocken.

Jacke-GifDaunenjacken waschen
Daunenjacken wäscht man mit einem Tennisball in der Trommel. Er sorgt dafür, dass die Daunen nicht verkleben.

Tintenflecke
TintenfassTintenflecke in der Kleidung entfernt man mit heißem Zitronensaft. Anschließend mit warmer Seifenlauge auswaschen.
Oder:
Tintenflecke in Kleidungsstücken lassen sich meist mühelos entfernen, wenn man sie über Nacht in Milch einweicht und am nächsten Tag gründlich auswäscht.

Samtkragen reinigen
Samtkragen weisen am Rand und innen schnell Fettstreifen auf, die man einach entfernen kan: Kreide fein reiben. Ein Löschpapier auf den Kragen legen, Kreidepulver darüber streuen. Ein zweites Blatt auf den Kragen legen und ein heißes Bügeleisen darauf stellen, bis Fettflecke zu sehen sind. Löschpapier mehrmals austauschen, bis alles Fett aufgesogen ist.

nach oben

Fliege-gifFliegen in der Küche
Besonders unangenehm und unhygienisch sind Fliegen in der Küche. Einfach einige Tropfen Essigessenz auf eine warme Herdplatte geben und die Insekten verschwinden.
MülleimerMülleimer geruchsfrei
Mülleimer bleiben dauerhaft geruchsfrei, bedeckt man den Boden mit Katzenstreu.
Bleistift-Schrift dauerhaft machen
Bleistiftschrift kann nicht mehr ausradiert werden, überpinselt man sie mit Milch.

harte Gummiringe
Hartgewordene Gummiringe werden wieder weich, legt man sie in Salmiakgeist.

nach oben

Tomaten-GifTomatenflecken entfernen
Flecken von Tomaten oder Ketchup am besten gleich mit warmem Seifenwasser auswaschen. Ist der Fleck angetrocknet, vor dem Waschen in Sodawasser einweichen.
Wasserränder auf Fensterbänken
Gesteinsmehl (gibt's im Gartencenter) und etwas Wasser verrühren. Paste mit einer Bürste auf der Fensterbank verreiben.
hemd-gifKragenschmutz
Etwas grobes Salz in 1 Eßlöffel 90 %-Alkohol auflösen. Flüssigkeit mit einem Schwamm auftragen, dann wie gewohnt waschen.

verkeilte Gläser
Stellen Sie das untere Glas in eine Schüssel mit warmem Wasser und gießen Sie in das obere kaltes Wasser. Jetzt die Gläser vorsichtig auseinander drehen.

leichter Staubwischen
Mischen Sie je 1 Teelöffel Essig und Glyzerin mit 1 Liter Wasser. Mischung auf ein weiches Tuch geben, die Möbel damit abwischen. Danach haftet der Staub nicht mehr so stark an.

Badezimmer-Gifstumpf gewordene Fliesen
Sie bekommen wieder einen schönen Glanz, scheuert man sie mit grüner Seife.

nach oben

Nagelfeile wie neu
Feile auf einen Streifen Klebeband drücken und wieder abziehen. Der Schmutz bleibt haften und die Feile ist wie neu.

Schraube-GifSchrauben lockern
Festgerostete Schrauben und ähnliches lösen sich ganz einfach, gibt man etwas Cola darauf.

Fest sitzende Schrauben lassen sich mit einem Trick lösen. Den Schraubenzieher erhitzen, z.B. in heißem Wasser. Dann in die Schraube stecken. Das Metall leitet Hitze weiter und die Schraube dehnt sich aus. Nach dem Erkalten kann man sie ohne Kraftaufwand herausdrehen.

Teebeutel-GifTeebeutel nicht wegwerfen
Werfen Sie gebrauchte Teebeutel nicht einfach weg, sondern legen Sie sie ins Gießwasser für Ihre Pflanzen. Sie werden sehen: Die Pflanzen gedeihen dadurch gut, und Sie sparen Dünger.
Wecker-Giflaut tickender Wecker
Viele Menschen stört beim Einschlafen der laut tickende Wecker. Dieses Problem lässt sich beheben, indem man ein genügend großes Glas darüber stülpt.
Kerze-GifKerzen brennen länger
Kerzen brennen wesentlich länger, wenn man sie vor dem Anzünden einige Zeit ins Gefrierfach legt.

Die Tipps sind ohne Gewähr oder Garantien !

Seite 7 von 23
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21 22 23              

 

nach oben

zur Hauptseite mit Java-Darstellungzur Hauptseite ohne Java-Darstellung

Trennlinie

© Silvia Jokel
emailemail
(Hinweis: Die eMail-Adresse ist aus Spam-Schutz-Gründen nicht mit einem Link unterlegt)


Stand: 25.10.2012

Countomat website statistics and webcounter (Statistik & Logfileanalyse, Statystyk, Statistici, Statistique)

zähler